Hearthstone Wallpaper

Blizzard bereitet internationales Hearthstone Turnier vor

Blizzard kündigt an, derzeit das erste internationale Turnier des kostenlosen Online-Sammelkartenspiels Hearthstone: Heroes of Warcraft vorzubereiten.

Während derzeit mit Pandamonium die 1. Saison für gewertete Spiele im Onlinespiel läuft, befindet sich bereits das erste große Turnier in Vorbereitung. Dazu erhalten ab der 1. Saison für gewertete Spiele (also ab der aktuellen Saison) die besten 16 Legendenspieler in jeder Saison für gewertete Spiele die Qualifikation zur Teilnahme an einer großen regionalen Veranstaltung.

Blizzard erklärt auf der offiziellen Website von Hearthstone: Heroes of Warcraft: „Bei diesem regionalen Turnier werden die besten 16 Spieler aus den ersten fünf Saisons für gewertete Spiele gegeneinander antreten, bis nur noch die Crème de la Crème übrig bleibt. Die besten Spieler der jeweiligen Region (Nordamerika, Europa, Korea/Taiwan und China) werden für diese antreten und nach Hearthstone-Art entscheiden, wer der nächste Großmeister wird. Unter die besten 16 Legendenspieler zu kommen, ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, sich für das Regionalturnier zu qualifizieren – weitere Informationen dazu werden wir später bekannt geben. Gute Leistungen in mehreren Saisons für gewertete Spiele werden ebenfalls belohnt, also gebt immer euer Bestes! Das Turnier wird gigantisch – und wir möchten, dass ihr dabei seid! Wir arbeiten momentan noch an den Einzelheiten und werden schon bald weitere Informationen darüber veröffentlichen. Wenn ihr zu Hearthstone-Spielern von Weltrang werden möchtet, solltet ihr schon JETZT an gewerteten Spielen teilnehmen und zur Legende von Pandamonium aufsteigen!“

Am besten meldet ihr euch also sofort für Pandamonium an und gebt euer Bestes. Vielleicht schafft ihr es dann unter die besten 16 Legendenspieler der Saison und dürft an dem riesigen Regionalturnier teilnehmen.

Außerdem wurde bekannt, dass sich Blizzard mit Overwatch die Markenrechte an einem neuen Spiel gesichert hat. Ob sich dahinter ein komplett neues Spiel oder ein Addon für eine bekannte Marke verbirgt, ist nicht bekannt. Overwatch hört sich stark nach einem Tower-Defense-Spiel an, was Blizzard im Portfolio noch fehlen würde…

Tags News

Share this post

No comments

Add yours